Die Neurologie befasst sich mit den Erkrankungen des zentralen und peripheren Nervensystem, d.h. den Erkrankungen von Hirn, Rückenmark und den Arm- und Beinnerven.

Ein Grossteil der Erkrankungen kann ambulant abgeklärt werden. Wir betreuuen Sie rundum von Beginn der Symptome bis zur Diagnosestellung und natürlich auch danach, wenn es um eine spezifische Therapie geht. Wir arbeiten eng mit Ihrem Hausarzt zusammen, der die zentrale Rolle im Patientenmanagement beibehält.

 

Dank der Tagesklinikstruktur führt unser eingespieltes Team die meisten Abklärungen direkt im NeuroZentrum-Biel-Seeland durch. So sind Untersuchungen wie EEG, ENMG, Ultraschall und Lumbalpunktionen kaum mehr belastend für den Patienten. Für Zusatzuntersuchungen wie MRI, CT, etc. arbeiten wir eng mit den lokalen Radiologie-Zentren und den Neuroradiologen vom Inselspital Bern zusammen.